DRS-Team im Finale von Heidelberg

  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

smv_drachenboot

Der Neckar machte gestern seinem Namen alle Ehre (schneller, böser Fluss) und zeigte sich von seiner wilden Seite.
Zweimal stand der 10. Heidelberger Drachenbootcup vor dem Abbruch. Ein Boot kenterte bei einem Wendemanöver, doch die Rennen konnten zu Ende gebracht werden.
Und wie sie aus Sicht der „Ähs Ähm Vau Dammrealisten“ zu Ende gebracht wurden!
Zum ersten Mal schafften wir es, nach Vor- und Zwischenlauf-Siegen in einem Finale zu stehen.
Das DRS-Boot erreichte am Ende den 3. Platz in einem Feld von 25 Booten.
Damit krönen wir für uns ein unglaubliches Schuljahr.
Mit diesem schönen Erfolg und unserem „DRS-Drachen“ auf dem Neckar, verabschieden wir uns angemessen 🙂 (natürlich auch mit einem weinenden Auge) von unseren lieben 10ern, und Frau Holter, die über Jahre viel für dieses Team, dessen Erfolg und dieses Projekts getan haben.
Für euch ein umwerfendes „zicke-zacke….“ und alles Gute für die Zukunft !

26. Juli 2015