Wahlpflichtbereich

Ab der 7. Klasse besuchen die Realschülerinnen und Realschüler ein Fach aus dem Wahlpflichtbereich: entweder Technik, Mensch und Umwelt (MUM) oder die zweite Fremdsprache Französich.
Damit die Schülerinnen und Schüler sich bewusst zwischen den Wahlpflichtfächern Technik sowie Mensch und Umwelt entscheiden können, wird das Themenorientierte Projekt „Technisches Arbeiten“ in den Klassenstufen 5 und 6 angeboten. Die Wahlpflichtfächer Technik sowie Mensch und Umwelt tauschen in den Klassen 7 bis 10 unterrichtliche Pflichtmodule aus, so dass die Schülerinnen und Schüler wechselseitige Lernerfahrungen machen können.

Quelle: Landesbildungsserver Baden Württemberg