Religion

  • Slide
  • Slide
  • Slide

Religionsunterricht an der Dammrealschule
Von Klasse 5-10 werden die evangelischen und katholischen Schüler klassenstufenweise und konfessionell getrennt unterrichtet. Religion wird grundsätzlich in allen Klassenstufen zweistündig, bis auf Klassenstufe 8 einstündig, unterrichtet.

Intention:
Die Schüler mit ihrer eigenen Religion und Konfession vertraut zu machen, sie auf der Suche nach ihrem eigenen Lebenssinn zu begleiten und sie beim Finden ihrer Identität zu unterstützen. Darüberhinaus wird Religion als prägender Bestandteil unserer Gesellschaft und Geschichte thematisiert und es wird dazu beigetragen, anderen Religionen und Kulturen achtsam zu begegnen und vor allem ethisch verantwortungsvoll zu handeln.
(Quelle: Bildungsplan Religion 2004).