Theater AG

  • Slide
  • Slide
  • Slide

Jeden Freitag von 14:00 – 15:00 Uhr in den Räumen 207/208
Betreuende Lehrer: Frau Silzer und Frau Kuhlmann

Bisher war die Arbeitsgemeinschaft im ersten Halbjahr für die Schüler der Klassen 5- 7, die gemeinsam ein kleines Theaterstück für das Adventskonzert vorbereitet haben. Ab dem zweiten Halbjahr wird dann an dem eigentlichen Theaterstück gearbeitet und Schüler bis Klasse 9 können daran teilnehmen. Mitmachen können alle, die Spaß am Spielen haben. Die Teilnehmerzahlen sind abhängig vom jeweiligen Projekt.

Die AG-Stunden beinhalten alle Aktivitäten, die zum Theater gehören. Angefangen von grundsätzlichen Sprech- und Bewegungsübungen, über die Improvisation, das Entwickeln von Szenen und Szenenfolgen, bis hin zum Erstellen eines Bühnenbilds lernen die Teilnehmer alles kennen, was zum Theater gehört.

Im Schuljahr 2012/2013 wurden zwei Stücke aufgeführt:
1. Brunos Weihnacht
2. Arielle – Die kleine Meerjungfrau

Am Ende des Jahres nehmen die Schüler der Theater–AG an den Partnerschultagen teil.
Ablauf:
Die Theatergruppen der Kooperationsschulen haben die Möglichkeit, an den Partnerschultagen teilzunehmen. Sie lernen sich kennen, es wird gemeinsam Theater gespielt, Neues ausprobiert, das spielerische Repertoire erweitert und jede Gruppe zeigt auf der Bühne des Komödienhauses einen Ausschnitt aus ihrer aktuellen Inszenierung – egal ob Werkschau oder fertiges Stück.
Veranstaltungen
• Musical
• Theateraufführungen